Kunst-Werk-Tage Hermannsburg

 

12. Hermannsburger Kunst-Werk-Tage:  

am neuen Ort mit bewährtem Konzept!

 

In 2017 am 26. und 27 August werden die Kunst-Werk-Tage zum ersten mal auf dem Gelände des Evangelischen Bildungszentrums in Hermannsburg veranstalltet.

 

Der Markt öffnet am Samstag um 13.00 Uhr und am Sonntag um 11.00 Uhr seine Pforten. An beiden Tagen endet die Veranstaltung um 18.00 Uhr.

 

 

Veranstaltungsort: Evangelisches Bildungszentrum, Lutterweg 16, Hermannsburg.

 

 

Ausführliche Informationen über das Evangelische Bildungszentrum in Hermannsburg finden Sie auf der Webseite von dem Bildungszentrum

                                                  www.bildung-voller-leben.de

 

Nachfolgende Seminare werden in der Woche vor die Kunst-Werk-Tage vom EBH angeboten:

 

Schmuck-Zeichen

Gold- und Silberschmiedeseminar im Rahmen der Hermannsburger Kunst-Werk-Tage

Schmuck kann Botschaften senden, sichtbare oder versteckte Zeichen enthalten, Erinnerungen bewahren oder einfach zieren. Es werden Techniken der Schmuckherstellung und besondere Oberflächengestaltungsmöglichkeiten vermittelt.

Pädagogische Verantwortung/Begleitung: Stephan Haase in Kooperation mit ART-8

Referentin: Stefanie Franke-Fischer, Goldschmiedin und Dipl.-Designerin (FH) Metallgestaltung

Beginn: Fr., 18. Aug., 17.00 Uhr

Ende: So., 20. Aug., 14.00 Uhr

Seminarbeitrag: € 196,- DZ (Du/WC), € 220,- EZ (Du/WC). Materialkosten werden im Seminar abgerechnet.

Seminar-Nr. 17-570

 

Rauchbrand – Kunst aus der Tonne

Keramikabende im Rahmen der Hermannsburger Kunst-Werk-Tage

Der Rauchbrand ist ein experimenteller Brand mit wenig vorhersehbaren Ergebnissen. Es entstehen überraschende, oft wunderschöne Effekte an den aus Ton geformten Unikaten.

Pädagogische Verantwortung/Begleitung: Stephan Haase in Kooperation mit ART-8

Referentin: Silke Häußler, Töpferin

Beginn: So., 20. Aug., 15.00 Uhr

Ende: Fr., 25. Aug., 19.00 Uhr

Seminarbeitrag: € 99,- für vier Abende inkl. 2x Abendessen. Bitte Sonderprospekt anfordern.

Seminar-Nr. 17-580

 

Stoffe zum Wohnen, Tücher zum Wohlfühlen

Webseminar im Rahmen der Hermannsburger Kunst-Werk-Tage

Auf großen Webstühlen werden alte Webtechniken vermittelt und moderne Stoffe zum Wohnen und Wohlfühlen hergestellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Pädagogische Verantwortung/Begleitung: Stephan Haase in Kooperation mit ART-8

Referentin: Insa Bakeberg, Handweberin

Beginn: Mi., 23. Aug., 11.00 Uhr

Ende: Sa., 26. Aug., 11.00 Uhr

Seminarbeitrag: € 292,- DZ (Du/WC), € 328,- EZ (Du/WC). Materialkosten werden im Seminar abgerechnet.

Seminar-Nr. 17-610

 

 

 

 

^